"Digitale Transformation – Unternehmen gestalten die Zukunft" zeigt Chancen des Wandels auf

10.10.18

"Was erwartet uns im digitalen Wandel und wie halten wir Schritt?" war das Thema, das über 250 Personalverantwortliche aus Hamburger Unternehmen am 27. September im Auswanderermuseum BallinStadt bewegte. Erfolgreiche Ansätze aus der betrieblichen Praxis und Impulsbeiträge der Verantwortlichen aus Wirtschaft und Politik zeigten die Bandbreite der Veränderungen in der Arbeitswelt, der Unternehmenskultur, der betrieblichen Bildung und der Auswirkungen auf die Gesundheit der Beschäftigten auf. Die Impulsgeber/-innen ermutigten die Teilnehmer/-innen, den Gestaltungsspielraum zu nutzen, Chancen wahrzunehmen und Gefährdungen entgegenzuwirken.

Senatorin Dr. Melanie Leonhard, Präses der Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration und Schirmherrin der Veranstaltung, sieht in der Digitalisierung eine der zentralen Herausforderungen zur Fachkräftesicherung.

Entscheidend sei es, "dass wir alle Menschen auf dem Weg in eine digitalisierte Arbeits- und Lebenswelt mitnehmen und auch die Parallelität von digitaler und analoger Welt berücksichtigen", betonte Petra Lotzkat, Staatsrätin der Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration. Sie wies darauf hin, dass rechtliche Regelungen benötigt würden, um Arbeitsverhältnisse abzusichern und die Versorgung im Alter oder bei Krankheit zu gewährleisten.

 

Für weitere Impressionen und Informationen zur Veranstaltung klicken Sie hier.

 



Bild: © Jens Hannewald